Freitag, 12. Mai 2017

[Freutag] Nähtreffen im Südwesten - Wer ist dabei?

Manch eine von euch war letztes Jahr schon ganz erpicht darauf, dass irgendwann dieser Aufruf kommt...nun ist er da und ich bin schon sehr gespannt, wie viele Mädels sich melden werden :-). Es heißt nämlich wieder:


Das Ganze soll dieses Jahr vom 2.11. - 5.11. in Karlsruhe stattfinden und folgendermaßen aussehen:

  • Im Laufe des 2.11. reisen wir alle an, beschnuppern uns, trinken ein (oder fünf) Sektchen, checken ein und bauen unsere Lieblinge auf. 
  • Abschied wird dann gleichermaßen im Laufe des 5.11. sein. 
  • In den drei Tagen wird viel genäht, gequatscht, Erfahrungen ausgetauscht, vielleicht auch gebloggt?
  • Mindestens eine Tour zum Nähladen des Vertrauens wird es geben und auch die Stadt werden wir erkunden - ob zu Fuß oder im Bus, das sehen wir noch :-)
Als Hotel haben wir uns wieder für das A & O am Hauptbahnhof in Karlsruhe entscheiden. Wir? Ja klar, die anderen Mädels werden wieder dabei sein! Und da wir natürlich neue Leute kennen lernen wollen, haben wir dieses Jahr gleich zwei Räume reserviert! So haben wir Platz für 5 weitere Nähhühner :-) Lest euch doch hier mal meinen Bericht zum letzten Treffen durch, da seht ihr die ganze Truppe.


Kostenpunkt für den Raum liegt für die 4 Tage pro Person bei 60 Euro. Für das Zimmer seid ihr selbst verantwortlich, gefrühstückt wird gemeinsam im Hotel. Es gibt auch Leute, die nicht im Hotel schlafen, das ist auch überhaupt kein Problem! Mittag- und Abendessen machen wir spontan, es gibt vieles direkt ums Eck. Am letzten Abend gehen wir gemeinsam beim Lieblingsgriechen schön essen, darauf freuen sich die anderen schon ;-).


Nun liegt es an euch: Habt ihr Lust? Wer verbindlich sagen kann: "Da mach ich mit, da hab ich Zeit!", der melde sich bitte per Mail mit vollem Namen, Adresse und Handynummer an zwergstuecke(ät)gmail.com . Wenn ihr Fragen habt, nur zu! Schreibt mir einfach. Wenn es mehrere Anmeldungen gibt, dann losen wir unter allen Anmeldungen aus.
Durch das Senden eurer Daten stimmt ihr folgenden Regeln zu: 

Eure Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben und dienen nur der Planung. Dies ist keine kommerzielle, sondern eine private Veranstaltung. Jeder Teilnehmer/Jede Teilnehmerin haftet für sich selbst! Jeder Teilnehmer/Jede Teilnehmerin muss eine eigene Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden an den mitgebrachten Geräten während des Treffens, der Reise oder Folgeschäden. Die Buchung der Veranstaltung ist erst mit der Überweisung des Buchungsbetrags gültig. 

Überlegungszeit lasse ich jetzt einfach mal bis zum 1.7., ich behalte mir aber vor, den Zeitraum gegebenenfalls zu verkürzen oder zu verlängern. Macht Werbung, fragt eure Freundinnen! Wir freuen uns auf euch.



Und bei jeder Shoppingtour dran denken: Weniger ist manchmal mehr. Informiert euch. Kauft fair!

Kommentare:

  1. Yeah! Es ist wieder so weit. Also schon mal nach Urlaub fragen ��

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine tolle Idee. Ich schreibe Dir gleich mal ne Mail.

    Lieber Gruß Muriel

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh schade :-(
    Das Jahr 2017 ist das der doppelten Termine und ich muss immer einen saußen lassen, Bloggerkonferenz, Lillestofftreff und jetzt auch hier :-( meine Tochter tritt da im Musical auf mit einer Hauptrolle, da weiß ich wo mein Platz ist, wobei ich so gerne bei Euch wäre
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde gern kommen, muss aber erst mit dem Familienrat tagen! ;-)

    Liebe Montagsgrüße,
    Frau Augensternchen

    AntwortenLöschen
  5. Oh das hört sich echt super an. Lg trudi

    AntwortenLöschen