Samstag, 30. April 2016

[Samstagsplausch] Mit Verlosung

Erinnert ihr euch an meine Gemüsebeutel? Nein? Dann zeig ich sie euch nochmal:

Nun ja und diese sind nun nicht nur auf dem Blog zu finden, sondern ab Montag auch hier drin:


*freu* Das ist so cool, ich weiß gar nicht was ich sagen soll! Mein kleiner Blog in so einer großen Zeitschrift, guggt mal:


Ich freu mich jedesmal wie Bolle, wenn ich dran denke :-). Ich habe die Handmade Kultur schon ne Weile abonniert, weil ich sie so gerne habe und nun bin ich selber dabei, yeah :D.

Nun habe ich natürlich vom Verlag ein Exemplar zugeschickt bekommen und durch mein Abo ein zweites im Kasten. Deshalb hier ein kleines Schmankerl für euch:

ich verlose meine Abo- "Handmade Kultur Nr 2/2016"! Mitmachen ist ganz einfach: schreibe mir einen netten Kommentar mit deiner Emailadresse unter diesen Post und zwar bis zum 2.5. 23:59 Uhr. Teilnehmen können alle Personen aus Deutschland und Österreich die mindestens 18 Jahre alt sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und der Gewinn wird nicht in bar ausbezahlt.

Nun euch viel Glück, ich geselle mich zu Andrea und geh wieder schmökern :-).



Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



Donnerstag, 28. April 2016

[RUMS] Alice, du Liebe die nie endet


So ist das eben mit Dingen, die man mag, oder? Warum sollte ich mir ein neues Schnittmuster suchen, wenn ich doch schon zufrieden bin :-). Ich beneide zwar die Mädels, die ständig mit was Neuem auftauchen und einen Schnitt nach dem anderen probieren, aber die Kleberei ist mir einfach zu nervig, ganz ehrlich ;-).

Alice und ich sind halt einfach für einander geschaffen. Gibt ja doch ein paar mittlerweile in meiner Liste *klick*. Und ich habe schon Stoff für neue :-D. Man kann sie nämlich aus dünnem und dickem Stoff nähen. Und wo jetzt der Frühling kommt *hüstel*... Hat die Danie halt voll meinen Geschmack getroffen :).

Mittwoch, 27. April 2016

[KSW17] Es teasert ganz schön!


Hejejej, Gott sei Dank denkt die Trudi mit ;-). Irgendwie läuft das Bloggen grade eher lahm zur Zeit, aber dazu mehr demnächst :D. Hier kommen nun die Teaser der wunderbaren KSW-Teilnehmerinnen!


   

    An InLinkz Link-up
   




Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



Montag, 25. April 2016

[Linkparty] Montagsfreuden Nummer 41

Willkommen zur einundvierzigsten "Montagsfreuden"-Linkparty!

Montag ist bekanntlich der unbeliebteste Tag der Woche. Aber auch montags gibt es schöne Dinge die geschehen, entstehen, kommen werden, oder die wir uns gerade dann in Erinnerung rufen, um uns positiv zu bestärken. Und genau diese Freuden wollen wir hier teilen, damit jeder davon profitieren und erfreut in die neue Woche starten kann :-).


Buttons zum Mitnehmen :)
Gerne in der Sidebar verlinken

Regeln:


  • Verlinkt werden darf alles was dir Freude bereitet. (genäht, gehäkelt, geschrieben, fotografiert, gemalt, gedacht.........)
  • Der Post muss nicht vom heutigen Montag sein, er kann auch in der Vergangenheit liegen. Du zeigst uns dann mit deiner Verlinkung, dass er dich nachhaltig positiv beeinflusst.
  • Dein Post darf sehr gerne Werbung enthalten, vor allem für deine eigenen Produkte! Denn macht uns nicht vor allem das glücklich, was wir geschaffen haben?
  • Da ich mich natürlich auch freue, wenn ganz viele mitmachen, hinterlasse bitte einen Backlink zu mir (http://www.zwergstuecke.de) in deinem Post :).
  • Die wichtigste Regel ist: Du bestimmst, was deine Freude ist, sonst niemand. Denn wer weiß schon besser was dich beglückt, als du selbst?
Und nun, verlinkt was das Zeug hält! Ihr macht damit wahrscheinlich auch vielen anderen eine große Freude :-)

Samstag, 23. April 2016

[Samstagsplausch] KSW17 und andere Ereignisse

Heute mag ich euch mal zeigen, was letzte Woche auf Reisen ging:



Insgesamt 19 Päckchen habe ich gepackt und zu den Teilnehmerinnen der KSW geschickt.



Jede hat ein Kärtchen bekommen,

Mittwoch, 20. April 2016

[Bloggeraktion] Fashion Revolution Day 2016

Mamimade hat mal wieder zu einer tollen Aktion aufgerufen, an der ich mich gerne beteiligen möchte. Darum geht es: 

"Am 24. April 2013 stürzte ein Gebäude ein. Es war nicht irgendein Gebäude. Es war kurz zuvor um 3 Stockwerke erweitert worden. Statische Kontrolle oder Genehmigung gab es keine. In Rana Plaza befanden sich eine Bank, ein paar Läden und eine Nähfabrik. Am 23. April, am Tag vor dem Unglück, waren Risse in den Mauern des Gebäudes aufgetaucht,Das Gebäude war evakuiert worden.
Am nächsten Morgen hielten die Bank und die anderen Läden geschlossen. Zu unsicher. Der Inhaber der Nähfabrik hatte Druck. Wer für die großen Modeketten produziert, produziert auf Termin. Es musste genäht werden. Als wurden die Arbeiterinnen gezwungen in das Gebäude zu gehen. Es wurde ihnen angedroht, dass sie ihren Job verlieren würden. Jobs, mit denen sie ihre Familien erhielten oder unterstützten. Bangladesh ist bettelarm.
Mit einem extrem unguten Gefühl gingen die Frauen in die Fabrik. Kaum waren sie drin, fiel der Strom aus und einige Sekunden danach brach das Gebäude in sich zusammen. 



1127 Personen starben.

2438 Personen wurden verletzt.
Unzählig verloren Beine und/oder Arme."

(Zitat: http://mami-made.blogspot.de)

Damit so etwas nie wieder passiert, wollen wir einerseits mit unseren Posts und "realen" Dialogen darauf aufmerksam machen und vor allem wollen wir zeigen, was WIR dagegen tun können. Zeigt den großen Nähkonzernen, die ihre Näherinnen unterbezahlen, dass ihr das nicht weiter unterstützen wollt. Kauft FAIR, informiert euch über die Händler und Produzenten der Kleidung oder besser noch: NÄHT SELBST! Denn vor allem wer selbst näht kann nachvollziehen, welche Arbeit in einem Kleidungsstück steckt.

Vor einiger Zeit habe ich bei einem Discounter eine Jeans gekauft für 12,99€. Fairtrade stand da drauf. "Toll!" dachte ich...seit ich selbst nähe und weiß, wie lange man für ein Kleidungsstück dieser Qualität braucht und was der Stoff kostet frage ich mich, wie diese Hose das Label "FAIRtrade" bekommen konnte...da muss jemand auf der Strecke bleiben! Warum ich euch das erzähle? Weil ich wette, dass euch so etwas ähnliches auch schon passiert ist und ich möchte, dass ihr euch nicht von Werbung und ähnlichem beeinflussen lasst. DENKT bitte, bevor ihr etwas kauft!


ICH NÄHE SELBST!


Nicht erst seit der tollen "This is not OK"- Aktion, aber seit da um so mehr! Seit September sind für mich lediglich Dinge über den Warentisch gegangen, die ich mir selbst nicht zutraue zu nähen, oder für welche mir das Equipment fehlt (Schuhe, Daunenmantel und Strumpfhosen). 

Mein Kleiderschrank soll übersichtlicher werden habe ich mir vorgenommen. Übersichtlicher und selbst bestückt. Das ist noch ein langer Weg, aber ich werde es schaffen, da bin ich mir sicher. Einiges musste weichen. Allerdings ist das nicht einfach in die Tonne gewandert, sondern erfreut nun das Haus Bodelschwingh, die Bedürftigen helfen. 

Von Altkleidercontainern halte ich selbst nicht viel, da man nie weiß, wo die Sachen wirklich landen... Schaut euch in eurer Umgebung um, auch dort gibt es Organisationen, die eure ausgedienten Kleider gerne annehmen. Sie wegzuwerfen wäre nicht wirklich FAIR.

Mir ist bewusst, dass dies nur kleine Schritte sind und das Boykottieren der Nähindustrie nicht zwingend das erreicht, was wir möchten. Aber es sind eben die kleinen Schritte die uns langsam an das Ziel bringen. Deshalb: MACHT MIT! DENKT NACH! KAUFT SINNVOLL! oder eben TRAUT EUCH UND NÄHT SELBST!




Ich nähe...
...weil es meiner Kreativität einen ganz neuen Raum gibt.
...weil ich die Dinge genau so erschaffen kann, wie ich sie mir vorstelle.
...weil es mich stolz macht.
...weil es mich entspannt.
...weil es mich fordert und manchmal auch überfordert.
...weil es mir Grenzen zeigt.
...weil ich so genau weiß, wo meine Kleidung und meine Accessoires her kommen.
...weil so niemand für mein T-Shirt unterbezahlt werden oder sogar sterben muss.
...weil ich individuell bleiben kann.
...weil es verbindet.
...weil es einfach Spaß und glücklich macht :-).

MACHT MIT!

Verlinkt mit Mamimade, mmI, LyS


Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



Montag, 18. April 2016

[Linkparty] Montagsfreuden #40

Willkommen zur 40. "Montagsfreuden"-Linkparty!

Montag ist bekanntlich der unbeliebteste Tag der Woche. Aber auch montags gibt es schöne Dinge die geschehen, entstehen, kommen werden, oder die wir uns gerade dann in Erinnerung rufen, um uns positiv zu bestärken. Und genau diese Freuden wollen wir hier teilen, damit jeder davon profitieren und erfreut in die neue Woche starten kann :-).


Buttons zum Mitnehmen :)
Gerne in der Sidebar verlinken

Regeln:


  • Verlinkt werden darf alles was dir Freude bereitet. (genäht, gehäkelt, geschrieben, fotografiert, gemalt, gedacht.........)
  • Der Post muss nicht vom heutigen Montag sein, er kann auch in der Vergangenheit liegen. Du zeigst uns dann mit deiner Verlinkung, dass er dich nachhaltig positiv beeinflusst.
  • Dein Post darf sehr gerne Werbung enthalten, vor allem für deine eigenen Produkte! Denn macht uns nicht vor allem das glücklich, was wir geschaffen haben?
  • Da ich mich natürlich auch freue, wenn ganz viele mitmachen, hinterlasse bitte einen Backlink zu mir (http://www.zwergstuecke.de) in deinem Post :).
  • Die wichtigste Regel ist: Du bestimmst, was deine Freude ist, sonst niemand. Denn wer weiß schon besser was dich beglückt, als du selbst?

Und nun, verlinkt was das Zeug hält! Ihr macht damit wahrscheinlich auch vielen anderen eine große Freude :-)

Donnerstag, 14. April 2016

[RUMS] Zentangle Kladde

Die liebe Angie hält beim Surfen immer die Augen offen - manchmal zu meinem Vorteil :). Denn so kam ich an den Link zu dieser bezaubernden "Zentangle-to-go-Hülle"!
Dass ich die brauche war sofort klar ;-). Und letztens kam es dann über mich und ich schusterte mir eine auf mich angepasste Hülle zusammen.


Als Außenstoff habe ich die Reste des Wollfilzes benutzt, der auch schon bei den beiden Gotteslobhüllen gute Dienste geleistet hat. Außen natürlich beplottet ;-). Wie konnte ich nur je ohne den Plotter?!? Verschlossen mit einem Druckknopf und innen gab es wieder Kork.

Mittwoch, 13. April 2016

[KSW17] Kreative Köpfe - gefunden?


Aber natürlich! Zumindest hat Random.org eine Teilnehmerliste ausgespuckt :). Jetzt heißt es nur noch: Melden ihr Lieben!

Der Stoff hat für 19 Stücke gereicht. Eines bekommt die liebe Katha und meines spende ich in die Runde ;-). Ich finde es einfach NOCH spannender zu sehen was ihr zaubert muss ich sagen :D. Und so kann eine mehr in den Topf, ich hoffe das ist OK für euch ;-).

Und hier sind die 18 Glücklichen :D. 



Bitte schreibt mir spätestens bis Freitag 23:59 Uhr eine Email mit eurer Adresse an zwergstuecke@gmail.com . Diejenigen, deren Emailadresse ich habe (oder nach langer Suche finden konnte...), bekommen von mir die Teilnehmernachicht auch per Mail. Sollte mir bis Freitag Nacht eine Rückmeldung fehlen, rutscht automatisch die nächste in der Liste nach oben. Ich informiere euch auch noch gesondert per Mail, sofern ich die Adressen habe.

Alle anderen, nicht traurig sein. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal :).

Ich freu mich wie Bolle drauf! Und weil ich es so mag, darf es auch zu MittwochsMagIch :).


Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



Montag, 11. April 2016

[Linkparty] Montagsfreuden Nummer 39

Willkommen zur 39. "Montagsfreuden"-Linkparty!

Montag ist bekanntlich der unbeliebteste Tag der Woche. Aber auch montags gibt es schöne Dinge die geschehen, entstehen, kommen werden, oder die wir uns gerade dann in Erinnerung rufen, um uns positiv zu bestärken. Und genau diese Freuden wollen wir hier teilen, damit jeder davon profitieren und erfreut in die neue Woche starten kann :-).


Buttons zum Mitnehmen :)
Gerne in der Sidebar verlinken

Regeln:


  • Verlinkt werden darf alles was dir Freude bereitet. (genäht, gehäkelt, geschrieben, fotografiert, gemalt, gedacht.........)
  • Der Post muss nicht vom heutigen Montag sein, er kann auch in der Vergangenheit liegen. Du zeigst uns dann mit deiner Verlinkung, dass er dich nachhaltig positiv beeinflusst.
  • Dein Post darf sehr gerne Werbung enthalten, vor allem für deine eigenen Produkte! Denn macht uns nicht vor allem das glücklich, was wir geschaffen haben?
  • Da ich mich natürlich auch freue, wenn ganz viele mitmachen, hinterlasse bitte einen Backlink zu mir (http://www.zwergstuecke.de) in deinem Post :).
  • Die wichtigste Regel ist: Du bestimmst, was deine Freude ist, sonst niemand. Denn wer weiß schon besser was dich beglückt, als du selbst?

Und nun, verlinkt was das Zeug hält! Ihr macht damit wahrscheinlich auch vielen anderen eine große Freude :-)

Sonntag, 10. April 2016

[7SachenSonntag] Viel fotografiert und ein neues Lieblingsteil

Heute war es so sonnig, wie gut, dass ich Fotokurs hatte, da musste ich mich nicht erst zwingen vom neuen Maschinchen abzulassen ;-). Aber genäht wurde trotzdem, schließlich bin ich ja Frühaufsteher :-) (auch ohne Wecker am Sonntag um 7 wach...). Hier meine 7 Bilder des Tages:

Donnerstag, 7. April 2016

[Handtasche] Lieblings-Mary <3 - mit Anleitung zur Mittelteilung

Ich habe einen neuen Liebling im Haus, eindeutig! Als ich bei Modages Instagram-Account ein Foto von Doros MaryAnn gesehen habe, war es um mich geschehen. Ich will auch so eine Tasche (in klein)! Und schwups, war das Modage-Schnittmuster in meinem Warenkorb.



Ich hatte das Modell schon komplett vor Augen. Edel sollte es werden, trotzdem alltagstauglich. Und auch die Stoffe waren gleich klar: der alte Lederrock von Oma, den sie mir zum Vernähen in die Hand gedrückt hat, darf dran glauben. Kombiniert mit...Kork! Ja, schon wieder Kork und es wird es wieder geben ;-). Man kann es sogar beplotten, wie man am Logo sehen kann <3 . Die Flockfolie hat wunderbar gehalten und es ist nichts dahin geschmolzen :-). (Dies ist keine bezahlte Werbung sondern meine eigene Vernarrtheit in das Material ;) ).

Mittwoch, 6. April 2016

[KSW17] Auf der Suche nach kreativen Köpfen

Manch einer mag es schon gestern bei Marita gesehen haben: Ich darf die nächste KSW ausrichten! Juhu! :-)

Ihr kennt die KSW noch nicht? Das kann ich mir zwar kaum vorstellen, aber ich mag es euch doch nochmal eben erklären.


KreativeStoffverWertung

Erfunden hat dieses Spektakel die liebe Katha. Anfang 2014 sah sie einen Stoff vor sich liegen, von dem sie einfach nicht wusste, was sie aus der Menge machen soll. Also schickte sie den Stoff auf Reisen - so viele Stücke wie er her gab konnten Näherinnen teilnehmen und etwas daraus zaubern. Die Idee wurde der Renner und nun sind wir eben schon bei Nummer 17 angelangt! Der Wahnsinn! Meine Ergebnisse der KSW's 9, 12, 13 und 15 könnt ihr euch hier anschauen.

Und damit ihr ein wenig erahnen könnt, was ich für ein Stückchen hier liegen habe, hat Katha ihn in einem Bildchen versteckt :-).

Dienstag, 5. April 2016

[KSW] Morgen Kinder wird's was geben...


...vorbeischauen lohnt sich...


Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



[Kommunion] Gotteslobhülle die Zweite

Am Donnerstag durftet ihr den Prototypen sehen - heute gibt es das Zielmodell ;). Eine Hülle für das Gotteslob zur Kommunion. Das Thema war "Spuren" und natürlich habe ich das für den Plott übernommen. Dieser ist wieder aus einem gefundenen Bild entstanden.



Auf der Rückseite habe ich klein das Jahr der Kommunion vermerkt, schien mir als Erinnerung ganz nett :). Der Gummi zum Verschließen liegt dieses Mal nach hinten, damit er den schönen Plott vorne nicht verdeckt. (dafür verdeckt er jetzt das Kommunionsdatum...)


Auch ein kleines Täschchen für Gebetskarten oder Heiligenbildchen durfte wieder dazu. Den Filz habe ich diesmal übrigens doppelt genommen, so ist es stabiler (trägt aber auch auf...). Ich bin gespannt, wie oft es genutzt wird.

Und hier noch ein paar Bilder für euch:

Montag, 4. April 2016

[Linkparty] Montagsfreuden 38

Willkommen zur 38. "Montagsfreuden"-Linkparty!

Montag ist bekanntlich der unbeliebteste Tag der Woche. Aber auch montags gibt es schöne Dinge die geschehen, entstehen, kommen werden, oder die wir uns gerade dann in Erinnerung rufen, um uns positiv zu bestärken. Und genau diese Freuden wollen wir hier teilen, damit jeder davon profitieren und erfreut in die neue Woche starten kann :-).


Buttons zum Mitnehmen :)
Gerne in der Sidebar verlinken

Regeln:


  • Verlinkt werden darf alles was dir Freude bereitet. (genäht, gehäkelt, geschrieben, fotografiert, gemalt, gedacht.........)
  • Der Post muss nicht vom heutigen Montag sein, er kann auch in der Vergangenheit liegen. Du zeigst uns dann mit deiner Verlinkung, dass er dich nachhaltig positiv beeinflusst.
  • Dein Post darf sehr gerne Werbung enthalten, vor allem für deine eigenen Produkte! Denn macht uns nicht vor allem das glücklich, was wir geschaffen haben?
  • Da ich mich natürlich auch freue, wenn ganz viele mitmachen, hinterlasse bitte einen Backlink zu mir (http://www.zwergstuecke.de) in deinem Post :).
  • Die wichtigste Regel ist: Du bestimmst, was deine Freude ist, sonst niemand. Denn wer weiß schon besser was dich beglückt, als du selbst?

Und nun, verlinkt was das Zeug hält! Ihr macht damit wahrscheinlich auch vielen anderen eine große Freude :-)