Mittwoch, 8. Februar 2017

[Quiltalong] 6 Köpfe 12 Blöcke Januar

Ich und Quilten? Sowas mit präzisen Nähten, die aufeinander treffen? Auf gar keinen Fall! 

Pustekuchen. Hat mich doch in seinem Bann dieses Herstellen der bunten Blöcke.


Schuld daran sind Dorthe von Lalala Patchwork, Nadra von ellis & higgs, Gesine von Allie & Me, Andrea von Quiltmanufaktur, Verena von einfach bunt und Katharina von greenfietsen die ihre Aktion "6 Köpfe 12 Blöcke" gestartet haben. Jeden Monat ein Block, also 12 Blöcke im Dezember, ergeben dann hoffentlich meine erste Patchworkdecke :-).  Ich bin so gespannt!



Mein Thema: Comics. Begonnen wurde bei Dorthe mit dem Rolling Stone. Da viele meiner Comicstoffe einen Anteil rot haben, sind meine beiden Kombifarben rot und schwarz. Das wird sich auch nicht ändern :D. 




Die Reste des Comics habe ich auch noch eingearbeitet, aber vielleicht gibt es auch mal einen Block, in dem nur die Mitte das Comic ist? Wer weiß :-). Heute habe ich beim Möbelschweden mehr roten Baumwollstoff gekauft, weil der erste Block ja eigentlich "nur" ein Versucherle war. Das ist natürlich nicht exakt das gleiche Rot, vielleicht nähe ich den Januarblock also irgendwann nochmal ;).

Nun aber Butter bei die Fische, hier im Ganzen, von Vorne und Hinten:









Nächsten Mittwoch gibt's schon den Zweiten zu sehen :-)




Ab zu lalala-patchwork, afterworksewing



Und bei jeder Shoppingtour dran denken: Weniger ist manchmal mehr. Informiert euch. Kauft fair!

Kommentare:

  1. Gratuliere! Ich bewundere nur und denke auch, das genaue Nähen ist nix für mich. Deine Stoffwahl ist sehr cool!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    auf deinen fertigen Quilt bin ich mega gespannt! Freut mich sehr, dass wir dich infizieren konnten. Schön, dass du mit machst! Deinen RollingStone sind Knaller aus!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr gut aus, hast du weitere schöne Motive?

    LG

    AntwortenLöschen