Donnerstag, 24. November 2016

[Rucksack] Alltagsrucksack Vicky

Vor längerer Zeit schon habe ich bei Fredi von Seemannsgarn den Vicky Backpack von I think sew entdeckt. Und ganz ehrlich, ich war sofort hin und weg. Die Form ist mal was anderes, eher wie eine Umhängetasche und der große Eingriff durch den langen Reißverschluss hat mich absolut gereizt. 

Bei Aktivstoffe habe ich mir ein Überraschungspaket mit Outdoorstoffen gekauft, als sie grade im Angebot waren. Und wie praktisch, es war ein passender schwarz/anthrazitfarbener gewachster Baumwollstoff dabei - perfekt! 



Kombiniert mit den Resten der Einkaufstasche vom Depot, die ich schon für meine Verhüllung genutzt habe und meiner alten Lieblingsbettwäsche als Innenfutter. Wie man sieht, er ist schon in Benutzung und hat, wie es sich bei mir gehört, schon seine ersten Kaffeeflecken abbekommen ;-).


Gefüttert habe ich mit H630 und die Säume mit gepunktetem Schrägband versteckt. Auch die Träger habe ich, anders als in der Anleitung vorgesehen, mit Vlies gefüttert. So sind sie angenehmer auf der Haut! zusätzlich zu den Trägern hat der Rucksack auch einen großen Trageriemen bekommen. Diesen kann ich bei Bedarf entfernen und im Rucksack verstauen. Gleichzeitig kann ich den Trageriemen zusätzlich zu den Schulterträgern umlegen und habe so bei schwerem Gepäck Entlastung am Rücken, klever, gell? ;-)


Auf die kleinen Reißverschlussfächer außen und innen habe ich vezichtet. Dafür durfte mein Logo außen drauf. Ausgeschnitten aus dem Punktestoff mit dem Plotter und mit Transferfolie auf Kork geklebt. Hält nicht wirklich, der Zwerg rutscht dauernd davon :-D. Macht aber nix, fürs nächste Mal weiß ichs besser ;-).

Ich trage den Rucksack nun schon sehr lange als Alltagsrucksack jeden Tag mit in die Schule und bin absolut begeistert. Er ist stabil, hält einiges an Gewicht und auch Regen (außer strömendem Regen und in-die-pfütze-stellen ;-) ) aus. Nun aber ein paar Detailbilder für euch :-).











Was da alles reinpasst!!!

 Den Reißverschluss würde ich nächstes Mal anders versäubern...


Nun ab damit zu RUMS, TT und LyS



Und bei jeder Shoppingtour dran denken: Weniger ist manchmal mehr. Informiert euch. Kauft fair!

Kommentare:

  1. super! ein rucksack fehlt mir noch in meiner taschensammlung. die wachstuchtasche gefällt mir besonders gut. die roten akzente stechen so richtig raus. klasse gemacht!
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Der Rucksack ist der ja der absulute WAHNSINN, KNALLER einfach SUPER!!!!!
    Ich bin verliebt.
    Die Arbeit von Dir ist toll und die Farbauswahl einfach Perfekt.
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Wow Anna, da hast Du Dir ja ein super Teil gezaubert. Ich bin schockverliebt!
    Ich wünsche Dir weiter viel Spaß beim Tragen und einen schönen 1. Advent

    AntwortenLöschen