Mittwoch, 30. November 2016

[MMM] Ein Traum in grün

Man glaubt es kaum, aber der Herr B. hat Bilder von mir gemacht! Nach unserem Desaster beim Kimono Tee in grau, bei dem deutlich sichtbar wurde, dass Paare an ihrer Kommunikation arbeiten müssen, wenn einer vom anderen Fotos macht (scheint wohl eine wirklich intime Sache zu sein, dieses Fotografieren lasse.... ;) ), kamen wir jetzt laaaange Zeit nicht mehr auf die Idee. Bis letzte Woche, da haben wir spontan beim Sonntagsausflug einen neuen Versuch gestartet. Und was soll ich sagen, ich bin restlos begeistert! Die Bilder sind klasse geworden und es hat richtig Spaß gemacht. Danke du Tollster :-*
 
Jetzt aber mal Butter bei die Fische, wer ist dem Hoodie-Wahn noch nicht verfallen? Ich trage die Dinger ja schon immer gern und bin unheimlich froh, dass sie nicht mehr nur Beigabe zur Jogginghose sind. Kuschelig und lässig, je nach Schnitt aber auch sexy und elegant. Allroundtalent eben.

Mein aktuell favorisiertes Schnittmuster ist die Lynn von Pattydoo. Was viele nicht mögen ist genau das, was sie zu meinem Liebling macht: Sie ist nicht wirklich tailliert, eher "sackig" und bekommt ihre Form nur durch die Weite des Bündchens. Locker aber sitzt. Perfekt!




Der grüne Sweat hat mich bei Stoffe.de direkt angelacht und als ich dieses Jahr das erste Mal in Berlin war habe ich bei Frau Tulpe direkt die passenden Kombistoffe in "taupe" und die Kordel gefunden. Mein Lederlabel von Dortex und das Snappapp aus dem aktuellen Mollie Makes gaben dazu die kleinen aber feinen Details. 

Zwei applizierte Sterne aus dem gleichen Stoff, den ich auch für das Kapuzen- und das Taschenfutter benutzt habe, geben der Lynn ihren eigenen Charakter. Vor allem den auf der Kapuze, den mag ich besonders gerne! Ich habe beide nachträglich mit einem geschlossenen Overlockstich der Pfaff appliziert, das sieht fast aus wie eine Covernaht. Bei der Kapuze ergibt das, dass im Innenfutter die Naht des Sterns zu sehen ist, das gefällt mir total gut.


Bei dem Stern auf dem Vorderteil habe ich nicht vorher überlegt wo er sitzen soll. Leider gefiel mir die Stelle auf der Tasche am besten...ganz schön doof, wenn der Hoodie schon fertig ist, so näht man sich im Zweifel nämlich die Tasche zu... ich hab dann "eben mal" in der Tasche genäht :-D. Ging nicht einfach, aber mit Geduld erstaunlich sauber! Darauf bin ich am meisten stolz.

Ich finde ja, man sieht vor allem an den Bildern, dass der Fall der Lynn ganz besonders an der Körperhaltung des Trägers liegt ;-). Gemütlich halt, gell? :D. Mir gefällt das besonders gut. Man kann  sich an manchen Tagen, wenn man es grad braucht, einfach in ihr "verstecken" :).

Die Stoffe für eine neue Lynn liegen schon hier. Auf die freue ich mich besonders, aber das werdet ihr dann ja sehen ;-). Nun ein paar (viele) Detailbilder für euch. Ich muss sie euch einfach alle zeigen, der Herr B. hat sich doch solche Mühe gegeben :-D
























Meine Stadt und ich <3

Ab damit zum Me Made Mittwoch, mmI, AfterWorkSewing, LyS und Weibsdinge
 


Und bei jeder Shoppingtour dran denken: Weniger ist manchmal mehr. Informiert euch. Kauft fair!

Kommentare:

  1. Das Grün ist ja der Hammer. Passt super zu dir. Und so viele tolle Details. Den Schnitt hab ich für dieses Jahr auch noch auf dem Plan.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. du leuchtest richtig :) eine schöne aussicht hattest du da. das mit dem fotografieren kommt mir bekannt vor. aber meiner wird es wohl nie lernen. da muss ich auf meine tochter zurück greifen, dann klappt das *lach*.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  3. Steht dir super... Grün ist zwar nicht meine Farbe, aber der Pulli sieht an dir klasse aus.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Der Hoodie ist ganz toll geworden ! Ich mag die Details - die Sterne, die Bündchen mit dem Loch für den Daumen, überhaupt die Bündchen in taupe. Und das grün steht Dir richtig gut.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder, toller Hoodie ich muss dir sagen grün steht dir hervorragend.Lg trudi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna ,
    ich teile auch Deine Hoodie-Liebe und kaufe mir andauernd neue Hoodie-Schnitte . Deinen habe ich noch nicht, finde aber die Details so schön, dass ich den gleich mal auf meine Weihnachtswunschliste setze ...Wir wohnen im Großraum Berlin , ich mag "Frau Tulpe" sehr , da könnte ich Stunden verbringen ...
    Ganz liebe Grüße , Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Bei so einem tollen Wetter, so tolle Fotos, mit einem so tollen Pulli - da wird man neidisch. Da steigt die Vorfreude noch mehr auf eine eigene Ovi.
    Liebe Grüße an den guten Fotograf Herr. B :-)

    AntwortenLöschen
  8. Bei so einem tollen Wetter, so tolle Fotos, mit einem so tollen Pulli - da wird man neidisch. Da steigt die Vorfreude noch mehr auf eine eigene Ovi.
    Liebe Grüße an den guten Fotograf Herr. B :-)

    AntwortenLöschen
  9. Ihr strahlt beide um die Wette, du und dein Hoodie. Tolle Farbe und cooler Schnitt. Super und auch ein Riesenlob an Herrn B. Ich kenne das auch, das Desaster mit den Fotos vom Partner. Lg ����

    AntwortenLöschen
  10. Ein super schöner Hoodie und bei der Farbe findet Dich Dein Liebster auch im Schneetreiben. Echt klasse. Steht auch bei mir noch auf der "Haben-Liste".
    LG Epilele

    AntwortenLöschen