Donnerstag, 26. Mai 2016

[RUMS] O wie Oberteil - 12LoHF

Es ist mal wieder 12 Letters of Handmade Fashion Zeit! Und zwar gab es diesmal bei golden-cage ein O. Da war schnell klar, das wird (ganz langweilig) ein Oberteil bei mir. Overalls sind für so kleine Leute wie mich wirklich nicht gemacht und auch sonst bin ich ja eher der Basic-Style-Typ ;-).


Aber mal ganz ehrlich, was braucht man denn auch zu der Jahreszeit, wenn nicht tausende tolle Shirts, die einen sicher durch den Tag bringen! Am liebsten zu Leggings, lang oder dreiviertel. Und barfuß. Barfuß MUSS einfach sein! Ok, draußen gibts dann Ballerinas oder Schlappen. Aber sobald ich irgendwo bin, wo nicht grad Glasscherben rumliegen, werden die auch sofort entsorgt ;-).



Ich bin ja bekanntermaßen recht einseitig was die Schnittmuster angeht, deshalb seht ihr hier auch wieder ein Kimono Tee. Mit Wasserfallausschnitt natürlich :). So war ich früher schon,vor allem beim Hose kaufen. Wenn das Ding passt, dann gibt's das gleich in zwei Farben :-D. 


Der Bund ist nicht ganz so breit wie z.B. hier, das liegt aber einfach nur am mangelnden Stoff. Lang genug ist es allemal. Die Ärmel habe ich nicht versäubert, ich mag die faule, offene Schnittkante sehr gerne, sofern der Stoff es zulässt, klar.


Den Stoff hatte ich mir auf meiner letzten Berlintour bei Babie Lato mitgenommen. Morgen geht es wieder hin, mal schaun ob ich einen Abstecher schaffe um mehr davon zu besorgen :D. Der Stoff ist nämlich traumhaft! Ein wenig durchsichtig, aber er fällt so toll!! Da kann ich mir auch gut eine Bluse draus vorstellen... *hachz* (und ist euch aufgefallen, dass ich jetzt schon ZWEI gemusterte Sachen genäht habe?!? Und zwar zum richtig draußen tragen, nicht für daheim auf die Couch! Ich verlasse wohl langsam die Uni-Ecke ;-) )

Jetzt geh ich mal bei den anderen Damen bei RUMS schauen, was sie alles gezaubert haben. Ihr könnt euch solange noch ein paar Bilder anschauen :) (und vielleicht meine Frage am Ende beantworten?).












Ich überlege übrigens, eine Dauerlinkparty einzurichten, bei der es nur um Damenmode geht, unterteilt in Kategorien (Oberteil, Hosen...),so zusagen als "Schnittmuster Suchmaschine Deluxe" ;-). Nichts gegen die ganzen Wöchentlichen Linkpartys, aber irgendwie ist es halt alles doch a Weng unübersichtlich, wenn man sich konkret inspirieren lassen mag und nicht nur mal luschen... was meint ihr?




Und bei jeder Shoppingtour dran denken:




Kommentare:

  1. Oh, wie schön!!
    Das ist dir ja mal wieder richtig gut gelungen Anna! :-D
    Schöner Stoff und toller Schnitt, steht dir sehr gut! :-)

    Viele liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, eine Dauerlinkparty für Damenmode finde ich super!!
      Vielleicht am Donnerstag?

      Liebe Grüße,
      Annette

      Löschen
    2. Danke liebe Annette :D
      Ich mache mir meine Gedanken über die Party, man darf gespannt sein :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Moin Anna,
    super schöner Schnitt und Stoff steht dir ausgesprochen gut!
    Lg Betty

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mich bei den Link Partys auch noch nicht zurecht gefunden.
    Eine Dauerlinkparty würde das vereinfachen.
    Das Top ist sehr schön! Der Wasserfallausschnitt ist echt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gut, dann gehe ich das mal an. Und Danke!!
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Das Shirt ist wieder mal sehr toll und gemustert steht dir 😊
    So eine Dauerhafte Linkparty wäre eine gute Idee. ..ich hab bei den Tages Linkpartys schon manchmal Probleme 😉
    Lg Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke :) Vielleicht gibt es das ja jetzt öfter ;).
      Ich arbeite an der Party

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Das Shirt sieht klasse aus und passt super zu dir! Die Idee mit der Linkparty gefällt mir auch!! :) LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jenny, ich trage es auch sehr viel :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Klasse Idee mit dem Wasserfall Ausschnitt - das würde mir auch gut gefallen. Wie hast du das gemacht?
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonnenblume,

      schau mal hier: http://naehfabrik.forumprofi.de/workshop-archiv-2013-f563/aktuell-shirt-grundschnitt-nach-eigenen-masen-t2209-s120.html da wird erklärt, wie man den Ausschnitt eines vorhandenen Schnittes verändert. Das Video von Pattydoo zu ihrem Wasserfallshirt hat beim Nähen geholfen! Sollte man sich anschauen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hallo liebe Anna, ich habe gerade Deinen richtigen Namen eingesetzt. Sorry nochmal, aber da war ich wohl schon betriebsblind, bei so vielen Beiträgen ;)Ein super Shirt und kreative Fotos hast Du gemacht, nochmal vielen lieben Dank dafür♥♥♥Bis ganz bald, Koko

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anna,
    dein gemustertes Kimono Tee gefällt mir sehr gut. Der Wasserfallausschnitt ist mal was anderes. Wie hast du den denn gemacht?
    Eine Dauerlinkparty fände ich auch gut. Da kann man sich gezielter inspirieren lassen.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marietta,

      schau mal hier: http://naehfabrik.forumprofi.de/workshop-archiv-2013-f563/aktuell-shirt-grundschnitt-nach-eigenen-masen-t2209-s120.html da wird erklärt, wie man den Ausschnitt eines vorhandenen Schnittes verändert. Das Video von Pattydoo zu ihrem Wasserfallshirt hat beim Nähen geholfen! Sollte man sich anschauen ;)

      Die Linkparty habe ich aufm Schirm :)

      Liebe Grüße

      Löschen