Sonntag, 27. März 2016

[Samstagsplausch] Rund um das Osterdessert

Am heutigen Samstags-Sonntagsplausch umrahme ich meinen Plausch mit Bildern zu unserem Osterdessert :-). Meine Eltern laden mal wieder zum Osterbrunch und nachdem ich dieses Rezept für Nutelladessert bei Simi gefunden habe, war mein Mitbringsel gebongt. Das Rezept könnt ihr ja bei ihr nachlesen, ich habe nur noch eine handvoll gehackte Haselnüsse in die Nutellacreme ;). Für die 18 kleinen Gläschen hat die doppelte Menge gerade so gereicht.

Während ihr die Bilder meiner Rühraktion betrachten könnt, mag ich ein wenig erzählen, was in letzter Zeit so passierte. 

Creme schlagen
Angefangen bei der Veröffentlichung meines Geldstückes und der damit verbundenen Eröffnung meines Dawanda-Shops. Kann man überhaupt schon von einem Shop sprechen, wenn doch nur ein Artikel darin vorhanden ist...? Ich glaube schon :-). Ob und wann noch mehr Artikel einziehen werden lasse ich übrigens offen. Mit meinem Vollzeitjob und privaten Verpflichtungen möchte ich mich da nicht zu sehr selbst verpflichten .


Nutella schmelzen
Des Weiteren ist am Montag die letzte Theorie-Stunde des Anfänger-Fotokurses gewesen. Und ich sage euch, ich bin begeistert! Es macht so viel Spaß, ich kann gar nicht mehr ohne und bin kurz davor mir meine eigene Kamera zu kaufen - nutze im Moment die von Herrn B. Ich werde euch demnächst mal einen längern Blogpost dazu schreiben, aber da brauche ich mehr Zeit für. In zwei Wochen beginnt der Aufbau-Kurs. Klar, dass ich da auch dabei bin ;). Wer ein paar Highlight-Bilder sehen mag, der folge mir auf Instagram :).


Creme und Nutella mischen
In BaWü sind aktuell Ferien und ich genieße es sehr. Freunde treffen, Ostern feiern, ins Kino gehen - und am Donnerstag geht es für einen Kurztripp zu Frau E. nach Berlin! Yeah :D. Ich war schon lange nicht mehr dort und freue mich sehr, die Stadt unsicher zu machen :). 


Geröstete Kokosraspeln unterrühren
Das Bloggen fällt mir gerade schwer - aber eigentlich nur, weil mir die Themen fehlen. Zum Nähen kam ich wenig, hier war einfach echt viel los. Um lange Berichte über meine Kurse zu schreiben fehlte mir Zeit und Geduld. Aber ich denke das wird sich bald legen... hier liegen schon wieder Projekte rum ;-).




Jetzt freue ich mich auf unser heutiges Osterfest mit viel Familie, Schlemmen und hoffentlich Sonne...?



Euch auf alle Fälle frohe Ostern und einen sonnigen Feiertag morgen :))

Verlinkt mit LyS, Karminrot und zu den Osterbildern bei Lotta




Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



Kommentare:

  1. Eine willkommene Idee für mich nächste Woche für eine Geburtstagsparty.
    Schöne Ostertage wünscht, Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dich animiert :)).

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Hmm. Lecker!
    Ich habe auch schon mit einem Kurs geliebäugelt. Habe ihn dann aber doch nicht gemacht. Ich bin eben ein Autodidakt. Ich guck gleich mal bei Insta nach dir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und deine Fotos können sich ja wirklich sehen lassen :). Mir macht das Fotografieren in der Runde sehr viel Spaß, aber ich freue mich auch total drauf, morgen allein loszuziehen :D Großsstadtbilder ;-)

      Löschen
  3. Das sieht soO lecker aus!!!

    Ach, ich beneide dich um deinen Fotographie-Kurs! Aber mir fehlt dafür absolut die Zeit. Ich hätte da ja glatt einen Themenvorschlag: ich fänd´s super, wenn du über´s Fotographieren was schreiben könntest..ein paar einfach Tipps und Tricks?

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Und bald liebe Susanna ;). Muss meine Tipps und Tricks erstmal ordnen, es kommen dauernd neue dazu 8-D

      Löschen