Freitag, 11. Dezember 2015

[AKW2015] Meine letzten 7 Becher und: Freitagsfüller

Die liebe Appelkatha hat mir diese Woche Folgendes in meine Becherchen gepackt:

Tag 5


Mein erstes TaTüTa in Weihnachtsstimmung :)

Tag 6


Ein gehäkelter Weihnachtsbaum! So gibt es in unserem Hause wenigstens einen... ;)

Tag 7


Gurtiges mit Leder...Sieht sehr brauchbar aus, aber für was?? Liebe Katha, kläre mich auf :))

Tag 8


Washi-Tape - gut für die Geschenke!

Tag 9


Ein Nahtauftrenner. Der wird zweckentfremdet und dient jetzt als Entgitterhaken beim Plottern :))

Tag 10


Washi_Tape für den frühen Vogel in mir ;)

Tag 11


Meine ersten Stoffpflaster! Ich bin begeistert und habe mir direkt mit dem Kartoffelschäler in den Finger gesäbelt ;). (Ok, war ein Tag davor :D )

Danke liebe Katha, es war mir wieder eine Freude, deine Becherchen zu entkleiden :)).


Und nun, Freitagsfüller #2


(Fett und kursiv sind meine Füllungen :) )

1. Bei diesem Wetter gehen mir die kreativen Ideen bestimmt nicht aus.

2. Da brauche ich wohl einen größeren Wunschzettel.

3. Auf dem Weihnachtsmarkt habe ich immer das Bedürfnis Weihnachtslieder zu singen.

4. Dafür ist aber wenig Zeit, denn ich habe immer noch nicht alle Geschenke beisammen.

5. Der Weihnachtsbaum hängt dieses Jahr an der Wand, das zeige ich euch noch!

6. Vielleicht am dritten Advent ?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine produktive Generalprobe, morgen habe ich mal wieder viel zu viel geplant und Sonntag möchte ich die Probephase mit einem schönen Konzert beenden!


Ab damir zum Freutag und zu Katha



Und bei jeder Shoppingtour dran denken:



Kommentare:

  1. oh wow, da hast du aber wirklich richtig coole sachen aus den bechern gepackt. ich bin v.a. auch sehr gespannt auf die auflösung von tag 7 & begeistert von dem häkel-kunstwerk von tag 6!
    liebe grüße, lisa*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, die kleine Tanne ist super. WIe gut, dass wir die Auflösung jetzt auch kennen :).

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Das ist ein Kameragurt, genau den hab ich schon genäht schau mal bei mir hier: http://jolou-werke.blogspot.de/2015/09/kameragurt-nahen-ist-ganz-leicht.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaaaah, super, da wage ich mich dann bald (nach Weihnachten...) auch mal ran :D.

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  3. Huhu, genau, das ist ein Kameraband-Rohling. Ich hoffe du zeigst es her, wenn du damit fertig bist :-)

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klaro mach ich das! Müsst ihr euch aber glaub noch n Bisi gedulden :).

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  4. Das sind ja tolle Sachen! Den Kameragurt hätte ich allerdings auch nicht erkannt :-D Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Auspacken :-)
    LG Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, Gott sei Dank bin ich nicht alleine ;). Aber jetzt sind wir alle schlauer :D

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  5. Wahsinn, was Katha in den Bechern untergebracht hat.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du wüsstest was heute drin war! Das erklärt auf alle Fälle, warum der Bescher nicht ganz so rund war wie die anderen ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  6. Antworten
    1. Find ich auch liebe Ellen :)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  7. Tolle Sachen! Aber deinen Finger hättest du dir nicht gleich aufschneiden müssen^^ Aber genauso ging es mir nach dem diesjährigen Schrottwichteln auch... Am Dienstag gab es formschöne "Prinzessinenpflaster" und am Mittwoch war mein Finger in der Gemüsereibe... So konnte das Schlossmotiv gleich ausprobiert werden^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *kicher* Das mit dem "In den Finger schneiden" mache ich gerne, passt also ;). Vielleicht auch weil Kinderpflaster tragen so toll ist? :D Wer braucht schon blödes braunes Hansaplast... Prinzessinnenpflaster, die würde ich auch nehmen! :D

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen