Freitag, 2. Oktober 2015

[H54F] Thank god it's friday...

...die Woche schlauchte und gestern zeigte sich dann auch warum - die Nase läuft, der Hals tut weh...pünktlich zum Wochenende. Ich bin da ja optimistisch und zähle dies sogar zu meinen "Glücksmomenten". Warum? Das verrate ich euch jetzt bei 


1. 
Ich war endlich wieder im Fittnessstudio!Es fällt mir ja sehr schwer, da eine Routine rein zu bringen, aber ich bin weiterhin guter Dinge. Was mich zu Punkt 2 bringt...


2.
Frau B. kommt nächste Woche nach einem halben Jahr "down under" wieder in das schöne Badnerländle zurück. Freude vor allem für das Bruderherz, aber auch für mich, denn ich habe wieder jemand zum sporteln :-))

3. 
Wir haben im Klassenzimmer seit heute für kurze Zeit Haustiere <3 Damit ihr sehen könnt wie niiiiiiedlich die sind, hier ein paar Bilder :-)





...ich bin gespannt, ob sich alle Kinder daran gewöhnen, dass man die auch anfassen kann ohne sich zu schütteln ;-).


4. 
Ich bin krank, yeah! (Manch einer mag sich an die Stirn fassen bei dem Satz...). Da ich aber "nur" erkältet bin und nicht ans Bett gefesselt, sehe ich das als Entspannung pur. Auf der Couch liegen und nichts tun. Das hat mein Körper gerade nötig und so hat er es gefordert. Wollen wir ihm also nicht im Weg stehen :-).

5.
Ich bin krank, Yeah! (Ok, ich wiederhole mich, ihr lest richtig ;-) ). Aber hey, was gibt es im Herbst besseres als auf der Couch liegen, Tee trinken und... Hühnersuppe löffeln <3. Die hab ich heute nämlich gekocht, da kanns also nur bergauf gehen mit Nase, Hals und Stress.


Mit Markklöschen *hach*.

Und wie war die Woche bei euch so?

Ab damit zu H54F!

Kommentare:

  1. Gute Besserung, Du Süße. Man hört das ja im Moment aus allen Ecken. Hoffentlich bleiben die Viren hier von uns fern *lach*.
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück die Daumen und versuche sie hier zu halten ;-).

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Also wenn das nicht wahrer Optimismus hinsichtlich einer Erkältung ist!! Aber ich gebe dir völlig recht: ich bin derzeit auch total glücklich, dass es "nur" eine Erkältung ist und nicht mehr und dass sie schon wieder ruckizucki auf dem Rückmarsch ist!

    Sport - auf den freue ich mich auch schon wieder!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unsere Körper sind den Wind einfach nicht mehr gewohnt, dass kann man ihnen wohl nicht verübeln ;-).
      Viel Spaß beim baldigen sporteln und auch dir gute Besserung :)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen