Donnerstag, 3. September 2015

[To-Do-Liste 2015] Rückmeldung August

August...das heißt, es ist schon September... Wow. Ein ganzens Schuljahr liegt schon nun hinter mir, das Zweite folgt in 1,5 Wochen. Manchmal kommt es mir so vor, als hätte ich nie etwas anderes getan und an anderen Tagen weiß ich kaum wo vorne und hinten ist. Aber das gehört beides dazu, das lässt einen nicht stillstehen.

Seit 1,5 Jahren nähe ich jetzt auch, was ihr ja alle verfolgen konntet, wenn ihr wolltet. Auch hier gibt es Tage, an denen ich das Gefühl habe, ich könnte alles schaffen.... und manchmal klappt aber auch garnix! Aber auch das gehört wohl dazu ;-). 

Wie weit ich mit meiner Jahresplanung gekommen bin, das möchte ich euch nun berichten.



Zuallererst, für alle die es nicht mitbekommen haben, das Zwergsäckli ist endlich online! Mein erstes eigenes Ebook *hachz*. Aber seht selbst *klick*




Genähtes:
Ich habe zwar nichts von der Liste genäht (steht auch gar nicht mehr so viel drauf...), dafür ganz schön viel anderes :). Zu den Posts kommt ihr über einen *Klick* auf das Wort unter dem Bild.










Gebloggtes:


  • Einmal die Woche etwas für den Blog machen (bloggen, Bilder hochladen oder formatieren etc.) (36/52)
Das klappt weiterhin wunderbar. Schon allein wegen der regelmäßigen "Montagsfreuden" nehme ich mir oft die Zeit, mich mit den Zwergstuecken zu beschäftigen.

  • Einmal im Monat eine Rückmeldung zur Liste veröffentlichen (7/12) (Juni zu spät...)
Check. :-)

Des weiteren habe ich ein wenig an meinem Logo gefeilt, mehr Infos kannst du hier *klick* nachlesen.







Daheim und auf Arbeit
  • Schreibtisch ausmisten und besser einteilen
Yeah, ein Punkt abgehakt! Was ich genau gemacht habe, werde ich demnächst einmal zeigen. Noch habe ich keine Bilder gemacht :-)
  • Schrank ausmisten
Dieser Punkt ist nun ROSA, denn ich hab da so nen Plan... Mein Kleiderschrank platzt aus allen Nähten. So viele Tshirts wie ich, das hat bestimmt sonst niemand :-D! Längerfristiger Plan: Inhalt halbieren und nur Dinge kaufen, die ich GANZ SICHER nicht selbst nähen kann. Bin gespannt :)). Wie schaut euer Schrank denn so aus? Vll mache ich euch einmal ein Bild meines Chaos'... ;-)

Für die Seele und den Körper
  • mindestens 5 Kilo abnehmen (0/5)
  • 2mal die Woche ins Fittnessstudio gehen (8/52)
...also das mit dem Abnehmen ist dieses Jahr wirklich ein Graus. Mir fiel es sonst nie so schwer, mich mal eine Weile auf mein Essen zu konzentrieren! Was ist da nur los? Motivationsverlust? Oder liegt es doch am Zusammenleben mit einem nudelliebenden Mann...? Keine Ahnung. Ferien waren da natürlich auch nicht ganz hilfreich... aber zumindest sporttechnisch werde ich zu Schulanfang wieder durchstarten. In den Ferien fehlt mir da einfach die Regelmäßigkeit... *seufz*

Zu guter Letzt, eine meiner wichtigsten Regeln/Vorgaben:

  • Einmal die Woche einen Abend nur für mich haben (36/52)
Das klappt immer super :). Und nächste Woche sind es sogar 4, weil der werte Mitbewohner unterwegs ist. Mal schaun was ich da alles mache... ;)

Das war es vom Zwerg und den August-nachrichten :)



Kommentare:

  1. Brav Zwerg! Du hast ja einiges geschafft. Dein Logo gefällt mir auch gut . Frühjahrsluftige Grüße Frauke :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Frauke, hatte ja auch schön viel Zeit ;-)

      Liebe Grüße.
      Anna

      Löschen
  2. Ich muss sagen das klingt nach einer tollen Bilanz und so fröhlich wie dein Blog ist, so scheinst du auch durchs Leben zu gehen - das ist toll und da freue ich mich mit - und ich kann dir nur sagen, auch nach 13 Schuljahren kommt es mir nach jeden Ferien 1 Tag lang wie neu vor (dem Tag davor) und dann nach Betreten des Dienstortes wie immer ... und ich wünsche mir das bleibt so mein ganzes (Dienst)leben lang. Chaosorte sind bei mir erledigt, nur noch ein bisschen Kopfchaos - es kann also bald wieder losgehen ... LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das beruhigt mich, dass es nicht nur mir so geht ;-). Ich bin gespannt, was die Jahre noch alles bringen!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  3. Liebe Anna,
    Hey du bist wirklich konsequent mit deiner Liste, bewundernswert!
    Und was du wieder alles Tolles genäht hast! SUPER
    Ich folge dir gern und fühle mich schon fast ein bisschen heimisch bei dir.
    Mach weiter so :-).

    Liebste Grüße aus HD,
    Dein Augensternchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)). Ich habe aber auch wirklich viel Zeit, so ohne Kinder... und dann auch noch Ferien... ich bewundere jede einzelne von euch, die nur ansatzweise so viel schafft und dazu auch noch Haushalt UND Kinder hat! Das is viel bewundernswerter ;).

      Schön, dass du hier auch "zu Hause" bist :).

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen