Dienstag, 23. Juni 2015

[Nähcontest] Meine erste Hose

Vor einiger Zeit kaufte ich mir die (noch) aktuelle "Handmade Kultur". Wie immer waren einige nette DIY Anleitungen dabei, unter anderem für eine Haremshose wie ich sie sehr gerne im Sommer trage. Da die Anleitung sehr einfach war, kam die Hose auf die Liste. Und als Motivation hat die Handmade Kultur daraus auch noch einen Nähcontest gemacht! Na das lasse ich mir natürlich nicht entgehen :))



Als mir am Sonntag dann leider die Trainerin fürs Einstellungstraining abgesagt hatte, ergriff ich meine Chance. Stoff liegt hier ja nun wirklich genug rum...:-). Gesagt getan, Stoff vom Stoffmarkt im Herbst genommen, kombiniert mit Stoff vom Frühjahrsstoffmarkt und überlegt, wie ich jetzt das Schnittmuster da drauf kriege... normalerweise bedeutet es ausdrucken, zusammenkleben, ausschneiden. Aber dieses Mal ist das Schnittmuster ja im Heft dabei und mit Ausschneiden wirds dann wohl nix. Hmmmm. 


Natürlich habe ich keine passende Folie daheim. Doppel-"hmmm". Irgendwann dann die Idee: Backpapier. Mal abgesehen davon, dass es mit Tesa nicht einfach ist die Backpapier-Zuschnitte zusammen zu kleben, hat das Ganze recht gut funktioniert. Nur ein wenig länger als mit speziellem Papier...Aber sonntags muss man sich eben selbst behelfen :-)


Nachdem die Stoffteile zugeschnitten waren ging es ans Nähen. Wenn richtig abgesteckt war, gab es auch keinerlei Probleme und die insgesamt 4 Nähte waren schnell gemacht. Da sah es dann auch schon wie eine "echte" Hose aus, nur mit etwas weitem Bein. Und meilenweit zu lang :-D. Ich bin halt echt kurz am Bein... und sonst auch ;-).
An die Hosenbeine nach dem Kürzen also noch zwei Tunnel genäht, Gummi durch, Loch zu, fertig!! Tadaaaa, meine allererste Hose hat es geschafft <3 .


Man kann sie auch als 3/4-Hose tragen, das Gummi hält die Hose dann da wo sie soll. Sehr wandelbar also ;-). Und so unheimlich bunt gemustert, ganz ungewohnt für mich! Aber der Stoff hat mir einfach gut gefallen.
Oma würde bei dem Anblick wahrscheinlich sagen "Kind, du kannst doch keine Muster mischen!" Aber man sieht: Doch, ich kann! Und glaub mir Oma, mit einfarbigem Bund wäre sie nur halb so toll ;-). 

Und nun, Bilderflut :-):








Yoga funktioniert auch super darin, ihre Bestimmung hat sie beim Shooting also gefunden ;)






Wie man sieht, Bewegung funktioniert gut in meinem neuen Einzelstück :-). Und nun ab damit zur "Handmade Kultur"!

...und zu Crealopee, Creadienstag, Dienstagsdinge, HoTLYS, Sternenliebe, MMM,  RUMS, Freutag und Sewing SaSu.



Kommentare:

  1. Die sieht sehr gemütlich aus und ja - ich mag gemixte Stoffe und Muster und Farben ... und ätsch ihr lieben Omas und meine Mama - heute trägt man lila mit rot und orange mit pink und ... :-) LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, genau! und Punkte mit Blumen, Streifen mit kreisen.... *kicher*

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Die ist ja cool!! Sieht lässig und bequem aus!!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :-D Sie ist auch wirklich ultrabequem <3

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  3. Die schaut super chic und sehr bequem aus.lg Luise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Luise! Vll sollte ich sie mal mit Heels probieren... ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  4. Super schön geworden und der bunte Bund sieht dazu einfach klasse aus! ;-)
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Annette :D. Ich bin selbst ein wenig überrascht, dass ich es gewagt habe ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  5. Die sieht super aus und wirkt sehr gemütlich :)
    Ich muss gestehen das ich meistens Backpapier nutze um Schnitte abzupausen *pfeifÜ

    LG Melissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, auch mit den zuschnitten? ;) an sich ist es ja nicht schlecht, aber das Zusammenkleben...heieiei ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  6. Hallo Anna,
    die Hose sieht super aus, Colour Blocking ist immer noch "in" ;-)
    Ich überlege auch schon die ganze Zeit mir so eine Hose zu nähen, weiß aber nicht ob mir das steht - hab eben keine Modellmaße...

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Vanessa :)

      Was sind schon Modellmaße, das habe ich mit meinen momentan 1,60m und 66 kg nun wirklich auch nicht;) Aber da die Hosen jeden Hintern dicker machen, fällt das bei meinem dann eben gar nicht so auf ;-). Und für daheim ist es durchaus probierenswert :) also mach es einfach, sie ist sooooooo toll <3 :)).

      Danke für dein Kompliment!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  7. Superlässig. Den Sternchenstoff habe ich auch am Frühjahrsstoffmarkt geholt. Und der passt super zu den Blumen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon am überlegen, wann ich ihn wieder benutze, vll ja zur nächsten Haremshose ;). Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  8. Hallo Anna,
    die Hose sieht SUPER aus! Der Bund und die Blumen.....das PASST! Ganz mein Geschmack.
    Liebe Grüße,
    Florence

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Florence, freut mich sehr, dass es dir gefällt!!!

      Liebste Grüße,
      Anna

      Löschen
  9. Jupp, die Hose brauche ich auch noch ... nur der richtige Stoff fehlt noch ... dein Modell ist wunderschön :-), haben wollen!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke :-) Ich würde dir ja sagen was das für ein Stoff ist und wo du ihn bekommst, aber war ja leider vom Restetisch... Bin gespannt was du für eine zauberst, bestimmt mit passenden Schuhen, oder? ;-)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  10. Oh ja, die Beinfreiheit funktioniert ja einwandfrei!!!
    Richtig richtig cool deine Hose. Ich finde den Stoff einfach genial - der passt einfach einwandfrei zu deiner orangen Lockenmähne!!! Der Hammer!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, sie ist wirklich ultra bequem :)).
      Am Anfang war ich ja skeptisch mit dem Stoff - bin ich doch von natur aus schon so "bunt" halte ich mich da eigentlich eher zurück. Aber du hast recht, es harmoniert wirklich gut :).
      Danke dir!

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  11. Tolle Hose, gefällt mir sehr mit dem Sternchenstoff als Bundlösung . Passt perfekt !!! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Carmen :) Leider ist der Blumenstoff jetzt sehr abgemagert, sonst würde es die Kombi bestimmt noch einmal geben ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  12. Die sieht ja mal megacool aus! Und die beiden Muster passen doch super zusammen ;)
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir Sandra! Ich bin auch immer mehr verliebt und bald traue ich mich mit meinem bunten Stück auch mal auf die Straße ;-) so "gewagt" bewege ich mich draußen sonst gar nicht :D

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen