Donnerstag, 9. April 2015

[RUMS] Häkelpullover - der Zweite




Es ist geschafft! Nach nicht ganz einem Monat und zwei Virustüchern habe ich gestern endlich mein neues Schmuckstück vollendet. Das Schnittmuster ist aus der "Häkellust - 03/15". (Nebenbei bemerkt, da sind noch ganz viele andere tolle Modelle drin :)).

Der Pullover besteht aus einem Vorder- und einem Rückteil, zwei Ärmelkeilen und acht Quadraten, welche den Ausschnitt umrahmen. Da musste ich erstmal ne ganze Weile zusammennähen... und mit der Hand dauert das, ich sag's euch! Aber es ist geschafft :).

Ich habe mal wieder eine kleine Fotoreihe gemacht, hier ein paar der Bilder für euch :). Diesmal mit der großen Kamera und Selbstauslöser. Sieht man nen Unterschied? Ich hab irgendwie gar kein Auge für sowas :D. Aber jetzt mal kein Blabla mehr sondern Tadaaa:








 Wolle ist die "milli fili" vom Wolle Rödel, 100% Baumwolle. Gebraucht habe ich ca. 450g, Lauflänge 130m/50g, gehäkelt wurde mit Nadelstärke 3.


 Hach, ich find ihn super :D.

Das Muster ist auch wirklich simpel: 
1. Reihe: Drei Wende LM, 3 ST, *1 LM, 3 St* am Ende 4 St. 
2. Reihe: 1 FM, 3 LM, 1 FM (in die Lücke), 3 LM.... mit 1FM enden.
Ab einer gewissen Länge (in meinem Fall 40cm) wird das Muster mittig geteilt und alle 2 Reihen das äußere "Stäbchenbündel" abgenommen.









Den Ärmel als Keil häkeln, die Quadrate einzeln häkeln, am Ende alles zusammensetzen und annähen. Die Quadrate waren da das Schwerste, da man sie leicht spannen muss, aber es ging doch recht gut.



Ich bin mal gespannt, wie warm er im Frühling ist, bei uns unterm Dach komme ich doch schon leicht ins Schwitzen dank der Baumwolle. Getragen hat er sich gestern Abend schonmal toll und ausgeleiert is auch nix, gute Wolle :D (Ich denke ihr wisst was ich meine). Vll mache ich noch einen aus ganz leichter Wolle...so für den Sommer...da Häkel ich mich dann wahrscheinlich zu Tode :D

Ich glaube jetzt ist auch erstmal Schluss. Es wartet noch ein Virustuch, zwei Mützen.......... Keine Zeit für Pullover ;).

Nun ab damit zu RUMS, Häkelliebe, CrealopeeLyS und Lieblingsstück4me .



Kommentare:

  1. Der Pullover sieht klasse aus und die Farbe steht dir einfach hervorragend.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)). Ich bin auch sehr glücklich mit der Farbe, Frau Mama hat sie ausgesucht, das MUSSTE ja gut werden ;)

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
  2. Wow, der absolute Hammer!! Und es zeigt mir, auch gehäkelte Sachen kann man wunderbar tragen. Bisher habe ich das nicht so richtig geglaubt und eher zum Stricken tendiert. Wunderbar!
    Liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :D. Ja, vor allem mit Lochmustern sind Häkelpullover mein absoluter Favorit :o)

      Liebe Grüße von Zwerg

      Löschen
  3. Der Pulli ist einfach hinreißend! Und er steht dir supergut. Da bekomme ich richtig Lust auf ein Sommer-Häkelprojekt ....
    Herzliche Grüße
    vonKarin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Karin :)
      Auja, und dann zeigst du es uns natürlich, dein Sommerprojekt :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Oh, das grün von dem Pullover harmoniert perfekt mit Deiner Haarfarbe. Ganz, ganz toll! Pulli und Haare leuchten förmlich.
    Steht Dir hervorragend! :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, da werd ich ja langsam rot :o). Die Sonne war da sehr hilfreich für :D.

      Löschen
  5. Großartig! Wunderbare Farbwahl, passt gut zu dir.
    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaankeschön 😊😊 freut mich, dass er so positiv ankommt 😀

      Liebe Grüße vom Zwerg

      Löschen
  6. Passt sich toll zu Deiner Haarfarbe :)

    AntwortenLöschen
  7. Der Pulli sieht super aus. Auch die Farbe ist so richtig schön frühlingshaft. Ich habe mir auch schon oft vorgenommen Modelke aus der Häkellust nachzuarbeiten, aber irgendwie fehlt immer die Zeit oder ich komm mit den Anleitungen nicht zurecht :-)
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja, er macht richtig Lust auf Sonne ;). Ich war auch ganz begeistert als ich das kleine Heftchen in der Hand hatte. Und ich würde behaupten der Pullover ist dann einer von den leichteren...hab mir aber ehrlich gesagt zwei drei Sätze nochmal von Mama "übersetzen" lassen, die ist da etwas erfahrener drin ;).

      Liebe Grüße vom Zwerg

      Löschen
  8. sieht total klasse aus, da warst du aber wirklich fleißig, hast du ganz wunderbar hin bekommen. ich selbst sitze gerade an meinem zweiten häkelmantel und hab irre spaß dran. ach, wir haben schon ein tolles hobby. ich wünsche dir noch einen schönen sonntag. liebe grüsse von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mandy! Und das von einer erfahrenen Häklerin wie dir :). Bin schon total gespannt, wie dein Mantel wird, der Erste war schon so umwerfend!

      Liebe Grüße, Anna

      Löschen
  9. Wunderschöner Pullover! Klasse gearbeitet - Gratulation.

    AntwortenLöschen
  10. Solch ein schönes Stück! Ich habe mich bisher noch nicht getraut, einen Pullover zu häkeln, aber der sieht relativ leicht zu häkeln aus. Vielleicht finde ich das Heft ja noch irgendwo. Liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Viola,

      probier es einfach, es lohnt sich :). Vor allem wenn die Anleitung gut erklärt ist...

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen