Samstag, 13. Dezember 2014

Die Häkelsucht nimmt Überhand

Von überallher kommen Wünsche für Mützen. Und nein, das stresst mich überhaupt nicht, im Gegenteil, ich freue mich, mir meine Bahn-Pendel-Zeit dadurch zu versüßen :). Vor allem ist es auch überhaupt nicht eintönig, jede Mütze ist ein Unikat und dauernd lernt man neue Sachen dazu! meist aus Fehlern ;). Hier die Werke aus letzter Zeit: 


Frau H.'S Wunsch in Petrol (kommt leider nicht gut raus :( )


 Herrn Schu.'s Wunsch in Blau-Grau. Würde ich blau tragen, hätte ich sie mir auch gemacht ;). 
Frau M.'s petrol-grauer Kopfwärmer.

Herr Schn.'s Mütze in petrol-blau. Am Anfang war ich ja skeptisch, aber die Farben harmonieren doch ganz gut :). 


Und hier mein neuer Lieblingsschnitt, die Mütze des Herrn K.

Hinten ein bisschen Länger ist sie lässig und versteckt in meinem Fall die Haare ;). Der Farbwechsel wurde so gewünscht und gefällt mir sehr! Leider macht meine Handykamera nicht die farbgetreuesten Bilder, aber es ist vorstellbar denke ich ;).

Im Zuge dieser Mütze habe ich mir durch das Tutorial von eliZZZa vom Nadelspiel Reliefestäbchen beigebracht. Wie immer toll erklärt und gleich umgesetzt. (vorbeischauen lohnt sich ;). www.nadelspiel.com)

Als Abschluss einer Mütze ist das jetzt mein absoluter Favorit! Meine ist schon in Arbeit :D
Ob ich sie nicht doch behalten soll??? ;)


Zu guter Letzt, eine engere Variante meiner graugrünen Mütze. An Tagen mit nicht so voluminösem Haar sitzt die einfach besser ;). Bommel fehlt noch, dann ist sie perfekt.


So, das wars für heute, morgen gehts weiter. Gute Nacht! :D

Update: Verlinkt auf der Häkelliebe Linkparty :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen